Referenzen

Gerne vermittele ich einen direkten Kontakt zu den Personen, die meine  Arbeitsweise aus eigener Erfahrung kennen. Bitte sprechen Sie mich an  Kontakt

 

Beratung und Psychotherapie

  • Ich fand in Frau Fischer-Rosenfeld eine Therapeutin, die mich nicht nur mit ihrer fachlichen Kompetenz begleitete, sondern mir in oft schwierigen Lebenssituationen bis in die Tiefe meines Herzens und meiner Seele blicken konnte. Dieses „Sehen“ schenkte mir ein Gefühl des Vertrauens und des Angenommen-Seins. Daraus entstand für mich eine Lebenskraft die es mir möglich machte, viele Situationen zu bewältigen und mich weiter zu entwickeln. Frau Fischer-Rosenfeld ist mir zur Lebensbegleiterin geworden. Ihren therapeutischen wie auch menschlichen Rat möchte ich nicht missen.  C. B., Mosbach
  • Durch Sie habe ich mich in diesen 10 Monaten sehr viel weiter entwickelt – mit mehr Ruhe, Verständnis, Weitblick und Liebe hat sich für uns zu Hause vieles verändert. Wir sind näher zusammengerückt und vieles klappt besser.  E. M., Würzburg
  • …wollte mich bei Ihnen für Ihre Hilfe bedanken. Ohne Sie hätte ich dies nie geschafft. Ich habe das letzte Jahr schon mehrfach im Kopf durchgespielt und bin heute noch überrascht, zu was ich alles fähig war.  R. H.,  Zorneding bei München
  • „Heute Abend ist Fischer-Rosenfeld-Zeit“, das bedeutet nicht, wir gehen zu einem Gespräch mit Frau Fischer-Rosenfeld, sondern es bedeutet, wir gehen auf eine Insel. Auf eine Insel, auf der wir zwei Stunden nur für uns und unsere Gefühle haben, in denen wir mitfühlen können und dürfen, auf der uns Mitgefühl entgegen gebracht wird. Auf der wir nicht bewertet werden. Auf der wir sicher sind. Auf der unsichtbare Fäden alle menschen in diesem Raum verbinden, manchmal Stärkere, manchmal Feinere und aus diesen Fäden wird ein Netz, das uns dann wieder eine gute Weile trägt.  H. Z.-B., Rosenberg
  • In vertrauter Runde sich öffnen, zuhören, mitfühlen, unterstützen, unterstützt  werden und diskutieren, immer wissend, dass jede Einzelne wert geschätzt wird. Diese Stunden sind für mich eine große Bereicherung. In schweren Zeiten waren mir Frau Fischer-Rosenfeld und alle Frauen im Kreis eine große Stütze und gaben mir Kraft.  K. S., Rosenberg

 

Supervision und Coaching

  • Vielen Dank für Ihre Arbeit in der Einzelsupervision. In dem Auswertungsgespräch wurde sichtbar, daß Sie gut gearbeitet haben.  K. L., Heilbronn, Führungskraft
  • Das Teamcoaching von Frau Fischer-Rosenfeld erlebe ich als sehr einfühlsam, mit viel Achtsamkeit und Wertschätzung jedem Einzelnen und jeder Einzelnen gegenüber. Frau Fischer-Rosenfeld schafft es durch ihre Fähigkeit des systemischen Gesamtblickes, Strukturen zu analysieren und ihre Wirkungen transparent zu machen. (Beeindruckend ist, dass die betroffenen Teilnehmer/innen des Coachingprozesses viele stärkende Selbsterkenntnisse und Lösungswege erkennen und auf unrealistische Lösungserwartungen  in Konfliktsituationen aufmerksam gemacht werden.)  G. G.-F., Abteilungsleiterin, Neresheim
  • Das Coaching durch Sie hat mir unendlich viel Auftrieb gegeben, mir einen neuen Blick auf mich selbst eröffnet und mir neue Wege aufgezeigt. Sie haben großartige Arbeit geleistet.  A. P., Abteilungsleiterin, Mosbach
  • Frau Fischer-Rosenfeld moderiert seit einigen Monaten die Sitzungen unserer ziemlich heterogenen Gruppe, die sich aus unterschiedlichen Lebens- und Berufszusammenhängen zusammensetzt. Wir haben uns neu zusammengefunden und verfolgen ein äußeres gemeinsames Ziel. … Frau Fischer-Rosenfeld achtet darauf, dass jede/r zu ihrem/seinem Recht kommt, dass sich eine stabile personelle und sachliche Struktur entwickeln kann, dass wir im weitgehenden Konsens Ergebnisse und Vereinbarungen erzielen und – dass die vorher besprochene Zeit eingehalten wird. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir in Folge dessen in unserer Organisationsentwicklung schon sehr weit gekommen sind.  C. D., Vorstand, Mosbach
  • Ich arbeite mit Frau Fischer-Rosenfeld schon seit einigen Jahren. Wir verknüpfen dabei berufliches Coaching mit der privaten Ebene. In unserer Zusammenarbeit begeistert mich die Mischung aus der Achtung von Emotionen und der Analyse von Ereignissen und Beziehungen. Dadurch wird für mich jede schwierige oder komplizierte Situation klarer und damit leichter. Deswegen kann ich heute meinen Mitarbeitern klare Ziele formulieren und sie bei der Umsetzung positiv begleiten und motivieren.  H. S. Unternehmerin, Osterburken
  • Die Dienste der von mir favorisierten Supervisorin, Frau Gabriela Fischer-Rosenfeld, habe ich in den vergangenen Jahren mehrfach in Anspruch genommen. Ich empfinde ihre Arbeitsweise als sehr hilfreich. Dazu gehört für mich auch der systemische Ansatz, bei dem die auftretenden Probleme nicht isoliert, sondern im System der beteiligten Personen betrachtet werden. Sehr pragmatisch orientierte Beratungen ohne systemischen Ansatz, die ich an anderer Stelle erlebt habe, griffen bedauerlicherweise zu kurz und ließen Nachhaltigkeit vermissen.  J. F., Pfarrerin

 

Fort- und Weiterbildung

  • In dieser Zeit war mir die systemische Ausbildung eine große Hilfe. In der Situation fühlt sich vieles ganz anders an, als man sich das von außen vorstellt. Wie sagte mein Mann gestern am Telefon: „Für mich ist das Glas nicht halbleer, es ist halbvoll!“ Darüber freuen wir uns sehr.  R. D., Gaildorf
  • Ich möchte mich nochmals für die tolle Fortbildung bedanken und wünsche Ihnen bis zum nächsten Mal eine gute Zeit.  K.-P. H., Heilbronn
  • Die Weiterbildung hat mir genutzt, indem sie mir die Möglichkeit miteröffnet hat,  auf eine Erziehungsleiterstelle im Kinder- und Jugendlichenbereich zu wechseln. Die Weiterbildung hat  auf jeden Fall entscheidend dazu beigetragen, diesen Schritt zu wagen.  I. K.-M., Schwäbisch-Hall 

 

Lehre

  • Die Dozentin verstand es, eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, welche eine vertieftere Auseinandersetzung mit dem Thema Reflexion ermöglichte. Als Studentin fühlt man sich ernst genommen durch gezielte Nachfragen der Dozentin sowie durch die Möglichkeit, Seminarinhalte und -aufbau in der Gruppe kritisch zu durchleuchten. Die Dozentin verstand es, Kritik aufzunehmen und zu diskutieren oder eigene Methoden zu erklären. Vielen Dank für Ihr Engagement (welches auch in Ihren E-Mails zum Ausdruck kommt) und das tolle Seminar.  J. K., Frankfurt
  • Ich konnte in dem Seminar viel lernen und mitnehmen, für meine berufliche Zukunft  als auch für mein Privatleben. Frau Fischer-Rosenfeld ist sehr einfühlsam und individuell auf jeden in der Gruppe eingegangen. Die Dozentin ist sehr offen mit den Studierenden und deren Meinungen und Wünschen umgegangen. Die hohe Kompetenz von Frau Fischer-Rosenfeld hat das Seminar erst so interessant und lohnenswert gemacht.  J. H., Frankfurt
  • Der Wissenstransfer von Praxis und Theorie ist eine große Herausforderung für alle FortbildnerInnen - Frau Fischer-Rosenfeld ist er bei ihrem Beitrag auf einer Tagung zum Thema 'Konflikte' exzellent gelungen. In einer didaktisch klugen Übung konnten wir als TeilnehmerInnen in kürzester Zeit einen intensiven Zugang zu unserem eigenen Umgang mit Konflikten entwickeln - und viel über uns selbst lernen, was sogar noch Spaß gemacht hat. Was kann es Schöneres geben: mit Freude an nicht so einfachen Themen arbeiten! Danke dafür.  Prof. Dr. S. P., München, anlässlich eines Kongresses der DGSA (Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit) in Köln im April 2014 zum Thema „Konflikte“. Ich habe bei dieser Gelegenheit einen Workshop geleitet zu „Konfliktmanagement im Kontext von Führung und Leitung Sozialer Arbeit“.

  Praxis durch Methode - Meine Arbeitsbereiche  Beratung und Psychotherapie  Coaching und Supervision  Bildung und Lehre 

Methode und Literatur  Zur Person  Referenzen  Meine Praxisräume  Anfahrt   Impressum  Kontakt  Eingangsseite